Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer Juli 2019

    Die Weiße Siedlung hat einen neuen Quartiersrat. Um sich für ihre Nachbarschaft einzusetzen, hatten sich 25 engagierte Bewohnerinnen und Bewohner für den Quartiersrat zur Wahl gestellt. Alle erhielten ausreichend Stimmen und werden dem künftigen Quartiersrat angehören. Die 12 Mitglieder mit der höchsten Stimmenanzahl sind stimmberechtigt, alle weiteren sind ihre Stellvertreter. Das Quartiersmanagement-Team begrüßt die gute Wahlbeteiligung und gratuliert dem neuen Quartiersrat! Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit bei der Entwicklung der Weißen Siedlung und wünschen uns miteinander viel Erfolg. Das und viele weitere Tipps, Treffs und Termine finden Sie im aktuellen Quartiersflyer. Sie können ihn hier herunterladen. [mehr]

Aktion Müll-Everest in der Weißen Siedlung vom 25.09. bis 02.10.2017

Der Müll auf den Grünflächen in der Weißen Siedlung wird immer wieder beklagt. Um darauf aufmerksam zu machen, was sich tatsächlich jede Woche in den Freiflächen ansammelt, wird vom 25.09. bis 02.10.2017 der Müll eine Woche lang in einem abgetrennten Bereich auf dem Mehrgenerationenplatz gesammelt.

Außerdem wird gezeigt wie das Geld, das für die Entsorgungausgegeben werden muss, stattdessen der Siedlung zugutekommen könnte. Begleitend wird es eine kleine Fotoausstellung geben, ebenso von Dienstag bis Donnerstag jeweils ab 15 Uhr Aktionen rund um das Thema Umweltschutz.

3 Aktionstage zum Thema Müll sind geplant:

  • Rund um´s Papier
    Dienstag, 26.09.2017, 15 – 18 Uhr
  • Das kommt mir nicht in die Tüte - Unser Plastikmüll
    Mittwoch, 27.09.2017, 15 – 18 Uhr
  • Wir lieben Trennung: Mülltrennung – Müllvermeidung
    Donnerstag, 28.09.2017, 15 - 18 Uhr

Ort: an allen drei Tagen: Mehrgenerationenplatz, Sonnenallee 273, 12057 Berlin

Das Projekt „Natur- und Umweltschutz“ wird aus dem Projektfonds des Programms Soziale Stadt gefördert.

Text: QM Weiße Siedlung / Weeber + Partner, Plakat: Freilandlabor Britz e.V.