Suche

Top Themen

Sie befinden sich hier: Nachrichten - Aktuell

Aktuell

  • Anerkennung für Sonnen-Grundschule bei Mete-Eksi-Preisverleihung

    Am Samstag, den 19. November 2016 fand im Festsaal des Rathauses Charlottenburg die diesjährige Verleihung des Mete-Eksi-Preises statt. Geehrt werden mit diesem Preis Projekte von Kindern und Jugendlichen, die sich besonders für das friedliche Zusammenleben junger Menschen unterschiedlicher Herkunft in Berlin einsetzen. Die Sonnen-Grundschule erhielt eine der zwei Anerkennungsurkunden für den Einsatz für ihre Mitschülerin Ayla: "Ayla soll bleiben – Abschiebung verhindern". [mehr]
  • Quartiersflyer Dezember 2016

    Der Quartiersflyer für die Weiße Siedlung informiert Sie auch in der Vorweihnachtszeit und bis zum Jahreswechsel über aktuelle Termine, gibt hilfreiche Tipps und Informationen rund um die Quartiersarbeit. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei den schönen Aktionen, die in den nächsten Tagen im Quartier durchgeführt werden. [mehr]
  • Laternenlieder und Sambatrommeln in der Weißen Siedlung

    Die alljährlich im November veranstalteten Laternenumzüge sind immer wieder ein stimmungsvolles Highlight in der dunklen Jahreszeit. Der Laternen- und Lichterumzug, der am 16.11.16 in der Weißen Siedlung gefeiert wurde, ließ dem grauen Nieselwetter einfach keine Chance, schlechte Laune zu verbreiten. [mehr]
  • Bevölkerungsbefragung zur Katastrophenvorsorge

    Wir sind ja in Berlin glücklicherweise in einer gemäßigten Klimazone, ohne Wirbelstürme, Hochwasser- oder Erdbebengefahr. Gleichzeitig mangelt es aber auch an wissenschaftlichen Untersuchungen zur tatsächlichen Vorsorgesituation der Bevölkerung und über die Rahmenbedingungen unter denen Vorsorge stattfinden kann. In diesem Zusammenhang führt die Katastrophenforschungsstelle der Freien Universität Berlin vom 14.11. bis 31.12.2016 im Stadtbezirk Neukölln eine Befragung zur Katastrophenvorsorge durch. Die Ergebnisse sollen Behörden und Hilfsorganisationen dabei unterstützen, Bedürfnisse, aber auch Fähigkeiten der Bevölkerung besser einschätzen und im Katastrophenfall auf diese Kenntnisse zurückgreifen zu können. Unterlagen und Informationen hält auch das Quartiersmanagement bereit. [mehr]
  • Einladung zum Weihnachtsbasar und Weihnachtsbasteln

    Nun beginnt sie bald, die schöne Adventszeit, die dem Weihnachtsfest vorausgeht. Genau vier Wochen vor dem Weihnachtsabend, am Donnerstag, den 24. November 2016, geht es in der Weißen Siedlung schon richtig festlich zu. Sie sind herzlich zum Weihnachtsbasar des Nachbarschaftstreffs Sonnenblick von 15 bis 18 Uhr auf dem Mehrgenerationenplatz an der Sonnenallee eingeladen. Das Feilandlabor Britz e.V. bietet in diesem Rahmen gemeinschaftliches Adventsbasteln an. [mehr]
  • Einladung zum Ideencafé für die Weiße Siedlung

    Welche Vorschläge und Ideen zur weiteren Entwicklung der Weißen Siedlung haben Sie? Wo sehen Sie dringenden Handlungsbedarf? Welche Maßnahmen oder Projekte könnten Ihrer Meinung nach dabei hilfreich sein? Gemeinsam mit Ihnen möchten wir darüber in unserem "Ideencafé" beraten und laden Sie dazu sehr herzlich ein am Mittwoch, 30. November 2016, 18 Uhr in den Nachbarschaftstreff Sonnenblick, Sonnenallee 273. [mehr]
  • Konstituierende Sitzung des neuen Quartiersrats

    Am 9.11. 2016 traf sich der neu gewählte Quartiersrat für die Weiße Siedlung im Nachbarschaftstreff Sonnenblick zu seiner ersten konstituierenden Sitzung. Der Quartiersrat hat in dieser ersten Sitzung seine Geschäftsordnung beschlossen sowie seinen Sprecher und dessen Stellvertreter gewählt. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewählten und viel Spaß und Erfolg beim gemeinsamen Wirken für die Weiterentwicklung des Quartiers! [mehr]
  • Quartiersratswahl 2016 - Öffentliche Stimmauszählung

    Am 31. Oktober 2016 fand im Nachbarschaftstreff Sonnenblick die öffentliche Stimmauszählung der Quartiersratswahl 2016 statt. Das Team des Quartiersmanagements der Weißen Siedlung erhielt hierbei Unterstützung durch einige Bewohner, die als Wahlhelfer oder "Wahlbeobachter" mitwirkten. Alle 20 Kandidaten konnten Stimmen aus der Bewohnerschaft für sich verzeichnen und werden zukünftig entweder als feste und damit stimmberechtigte Mitglieder oder als Stellvertreter im Quartiersrat mitarbeiten. [mehr]
  • Vielfältige Angebote im Familienzentrum Debora

    Das Familienzentrum Debora in Trägerschaft des Evangelischen Kirchenkreises Neukölln ist in der Weißen Siedlung neben der Kita eine wichtige Anlaufstelle bei allen Fragen rund um die Entwicklung des Kindes. Hier finden Eltern und Kinder „Möglichkeiten der Begegnung, Beratung und Bildung unter einem Dach“. Über die gesamte Woche hinweg werden unterschiedliche Veranstaltungen angeboten, die Eltern mit Kindern unterschiedlichen Alters ansprechen. [mehr]
  • Kürbisschnitzen in der Weißen Siedlung

    Vom 28.-30.10. könnt Ihr täglich auf dem Platz Sonnenallee 281 von 12 bis 18 Uhr mit Euren Nachbarn, Freunden oder Familie einen Kürbis für unser alljährliches Herbstfest (Halloween) schnitzen! Die Kürbisse werden dann am 31.10. ab 15 Uhr auf dem Platz 281 ausgestellt. Und im Lotto-Toto-Kiosk gibt es dann wie immer eine Gratis-Naschtüte für den Spruch "Süßes oder Saures". [mehr]