Suche

Top Themen

Sie befinden sich hier: Nachrichten - Aktuell

Aktuell

  • Kinderclubhaus Dammweg lädt zur Halloweenparty

    Am 31.10.2016 geht um 15:00 Uhr die Halloween-Party ab im Kinderclubhaus Dammweg, Dammweg 241! Wer noch kein Make-Up aufgelegt hat, kann dies beim Kinder-Schminken nachholen. Was im "Labor des Schreckens" los ist, wollt Ihr gar nicht wissen. Das ist nur was für Mutige! Am Gruselbuffet kann man sich dann noch stärken, bevor die furiose Feuershow losgeht. Und das alles für einen Euro Eintritt. Also fast kostenlos, aber nicht umsonst! [mehr]
  • Laternen und Lichter-Parade

    Wenn es draußen dunkel und nebelig ist, geht es in der Weißen Siedlung erst richtig los: bei der Laternen- und Lichter-Parade am 16.11.16 um 16.30 Uhr. Alle Familien sind herzlich eingeladen, mit Laternen, Lichtern und Leuchten zu Samba-Rhythmen durch die Siedlung zu ziehen. Treffpunkt ist an der Sonnenuhr, hinter der Aronsstraße 61. Organisiert wird die Parade von der Initiative "Familie im Blick" und gefördert aus dem Projektfonds des Programms Soziale Stadt. [mehr]
  • Sie haben die Wahl! – Quartiersratswahl in der Weißen Siedlung ist gestartet

    Es ist soweit - die Wahlwoche im Quartier Weiße Siedlung hat begonnen! Für die Mitarbeit im Quartiersrat stellen sich 20 Kandidaten aus Ihrer Nachbarschaft zur Wahl. Nun ist es an Ihnen, als Bewohnerinnen und Bewohner der Weißen Siedlung an die Wahlurne zu treten und Ihre Stimme abzugeben. Die Wahl findet vom 24. bis 28. Oktober 2016 im Quartiersbüro in der Dieselstraße 9 statt, die öffentliche Stimmauszählung ist am 31.10.2016. Gewählt werden kann bereits ab 16 Jahren! [mehr]
  • Quartiersflyer November 2016

    Der aktuelle Quartiersflyer für die Weiße Siedlung informiert Sie über Aktionen, Projekte und Treffs im Quartier für Groß und Klein. Den Quartiersflyer können Sie hier herunterladen. [mehr]
  • Jugendberufsagentur in Neukölln eröffnet

    Am 10. Oktober 2016 wurde die Neuköllner Jugendberufsagentur eröffnet. In dieser neuartigen Einrichtung, die von vielen Ämtern und Institutionen unterstützt wird, erhalten junge Menschen umfangreiche Beratung und Unterstützung beim Übergang von der Schule zum Beruf. [mehr]
  • Aktionsfondsjury berät über neue Projektideen

    Im Aktionsfonds werden kleine Projekte und Aktionen, die das ehrenamtliche Engagement und das nachbarschaftliche Miteinander unterstützen, mit jeweils bis zu 1.500 Euro gefördert. Am 10. Oktober tritt die Aktionsfondsjury zusammen, um über vorliegende Anträge zu entscheiden. Weitere Anträge können bis dahin noch beim Quartiersmanagement-Team eingereicht werden. [mehr]
  • Neuwahl des Quartiersrates

    Sicherlich haben Sie schon erfahren, dass die Quartiersratswahl 2016 in der Weißen Siedlung ansteht. Dafür werden noch Kandidat/innen gesucht. Bis zum 14. Oktober können Sie Vorschläge für den Quartiersrat unterbreiten oder natürlich auch selbst kandidieren. Einzige Voraussetzung ist, Sie wohnen im Quartier, sind mindestens 16 Jahre alt, haben Lust und setzen sich für ein lebenswertes Miteinander in guter Nachbarschaft ein. [mehr]
  • …und der Herbst beginnt. Die Oktoberangebote rund um die Natur in der Weißen Siedlung

    Jetzt im Herbst gibt die Natur nochmal alles – so auch in der Weißen Siedlung. Viele Wildfrüchte und Pilze können jetzt noch geerntet und bewundert werden. Aber Achtung! Einige davon sind auch giftig für den Menschen und gerade die bunten Beeren verlocken so, sind aber größtenteils ungenießbar. Hier ist Wissen gefragt und wenn man es selbst nicht weiß, kann man sich auf einer der interessanten Veranstaltungen, die vom Freilandlabor Britz e.V. im Oktober angeboten werden, informieren. [mehr]
  • Quartiersflyer Oktober 2016

    Oktober in der Weißen Siedlung - und der neue Quartiersflyer informiert Sie wieder über viele schöne, interessante und wichtige Termine und Angebote für alle Bewohnerinnen und Bewohner. [mehr]
  • Sommerausklang beim Sonnenfest des Nachbarschaftstreffs

    Am 28. September 2016 fand auf dem Mehrgenerationenplatz das Sonnenfest Fest des Nachbarschaftstreffs Sonnenblick statt. Mit dabei waren zahlreiche Familien und Seniorinnen und Senioren der Weißen Siedlung, die sich von den Mitmach-Angeboten inspirieren ließen. [mehr]