Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer November 2019

    Laternen- und Lichterparade: Am Dienstag, den 12.11. um 16.30 Uhr lädt die Initiative „Familie im Blick“ alle Familien ein, mit Laternen und musikalischer Begleitung gemeinsam durch die Siedlung zu ziehen. Treffpunkt ist an der Sonnenuhr, hinter der Aronsstraße 61. Auf Wunsch vieler Bewohnerinnen und Bewohner, unterstützt durch das Freilandlabor Britz e. V., ist vor dem Nachbarschaftstreff Sonnenblick (Dieselstraße 3) eine von einem Künstler und einer Künstlerin gestaltete Bank entstanden. Das und viele weitere Tipps, Treffs und Termine finden Sie im aktuellen Quartiersflyer. Sie können ihn hier herunterladen. [mehr]
Sie befinden sich hier: Nachrichten - Aktuell

Aktuell

Hier finden Sie aktuelle Termine und Berichte aus der Weißen Siedlung. Auch auf Ereignisse der letzten Woche blicken wir zurück.

  • Fertiggestellt: Die neue Nachbarschaftsbank vor dem „Sonnenblick“

    Auf Wunsch vieler Bewohnerinnen und Bewohner ist vor dem Nachbarschaftstreff „Sonnenblick“ in der Dieselstraße 3 eine ganz besondere Bank entstanden. Geschaffen wurde sie von einer Künstlerin und einem Künstler mit Unterstützung des Freilandlabors Britz. Während der Planung hatten alle interessierten Nachbarn die Möglichkeit, ihre Vorschläge und Vorstellungen in die Gestaltung einzubringen. [mehr]
  • Trägerwettbewerb: Nachbarschaftsarbeit in der Weißen Siedlung

    Das Quartiersmanagement Weiße Siedlung Dammweg sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem Bezirksamt Neukölln einen geeigneten Träger für die Durchführung des Projektes „Nachbarschaftsarbeit in der Weißen Siedlung“ in der Weißen Siedlung. [mehr]
  • Früchte und Marmelade – eine Aktion vom Freilandlabor Britz am13. November

    Im Herbst werden viele Früchte reif, aus denen sich tolle Marmeladen herstellen lassen. Diese werden besonders lecker, wenn verschiedene Früchte zusammen verarbeitet werden. Ursula Müller erläutert, welche Kombinationen eine besonders schmackhafte Marmelade ergeben. Gemeinsam stellen wir eine Marmelade her. [mehr]
  • Blumenzwiebelpflanzaktion mit dem Freilandlabor Britz am 8. November

    Wir pflanzen den Frühling – Im Bereich zwischen dem Bunkerberg und der Dieselstraße sollen im nächsten Jahr viele Narzissen blühen. Deshalb laden wir zur Blumenzwiebelpflanzaktion ein, bei der wir auf den Rasenflächen und den Beetflächen am Bunkerberg die Zwiebeln stecken. [mehr]
  • Quartiersflyer November 2019

    Laternen- und Lichterparade: Am Dienstag, den 12.11. um 16.30 Uhr lädt die Initiative „Familie im Blick“ alle Familien ein, mit Laternen und musikalischer Begleitung gemeinsam durch die Siedlung zu ziehen. Treffpunkt ist an der Sonnenuhr, hinter der Aronsstraße 61. Auf Wunsch vieler Bewohnerinnen und Bewohner, unterstützt durch das Freilandlabor Britz e. V., ist vor dem Nachbarschaftstreff Sonnenblick (Dieselstraße 3) eine von einem Künstler und einer Künstlerin gestaltete Bank entstanden. Das und viele weitere Tipps, Treffs und Termine finden Sie im aktuellen Quartiersflyer. Sie können ihn hier herunterladen. [mehr]
  • TAUSCHRAUSCH vom 26. bis 28. September 2019 an der Sonnenuhr

    Der TAUSCHRAUSCH war die Auftaktveranstaltung für das Projekt „Kultur vor der Haustür“, mit dem BRAND e. V. in diesem und dem nächsten Jahr in der Weißen Siedlung zu Gast sein wird. Die Künstlerinnen und Künstler von BRAND standen mit Tisch und Bänken, Keksen und Tee auf dem Weg an der Sonnenuhr und luden Vorbeikommende zum Bleiben, Erzählen und gegenseitigen Kennenlernen ein. [mehr]
  • Der World Cleanup Day in der Weißen Siedlung

    Am 25. September trafen sich im Rahmen des internationalen World Cleanup Days Freiwillige in der Weißen Siedlung zur Putzaktion am Platz an der Sonnenuhr. Neben der Erfahrung des gemeinschaftlichen Einsatzes für ein schöneres und lebenswertes Wohnumfeld gab es auch interessante Informationen und Tipps für weniger Ratten in der Siedlung. [mehr]
  • Quartiersflyer Oktober 2019

    Auch in diesem Jahr finden wieder die Kürbistage (29.10. und 30.10.) und das Herbstfest (31.10.) in der Weißen Siedlung statt. Während der Kürbistage sind alle Familien eingeladen, gemeinsam Kürbisse zu schnitzen, die dann beim Herbstfest am Donnerstag, 31. Oktober, ausgestellt und bei Dunkelheit beleuchtet werden. Für alle Mutigen gibt es beim Fest für den Ruf „Süßes sonst gibt’s Saures“ eine kostenlose Naschtüte. Alle Bewohnerinnen und Bewohner sind herzlich willkommen! Mehr hierzu und viele weitere Tipps, Treffs und Termine finden Sie im aktuellen Quartiersflyer. Sie können ihn hier herunterladen. [mehr]
  • Bastelaktion zum World Cleanup Day am Donnerstag, 26. September

    Im Rahmen des World Cleanup Day lädt das Freilandlabor Britz Jung und Alt herzlich in das Familienzentrum Debora ein. Hier wollen wir bei einer Bastelaktion mehr über Abfallvermeidung und Abfalltrennung erfahren. In einer anschließenden Putzaktion machen wir das Gelände rund um die Kita gemeinsam schön. [mehr]
  • Putzaktion im Kiez zum World Cleanup Day

    Zum World Cleanup Day Ende September finden überall auf der Welt Putzaktionen in der Nachbarschaft statt. Damit auch die Weiße Siedlung schöner und lebenswerter für alle wird, laden das Freilandlabor Britz und das Quartiersmanagement am Mittwoch, dem 25. September zum gemeinsamen Aufräumen ein. [mehr]
Hrsg. QM Weiße Siedlung / Weeber + Partner