Suche

Top Themen

  • Auswahlverfahren 'Aktiv im Raum', Verlängerung der Bewerbungsfrist

    Das Quartiersmanagement Weiße Siedlung Dammweg sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem Bezirksamt Neukölln einen geeigneten Träger für Angebote zur Freizeitgestaltung und Gewaltprävention für 'Lückekinder' in der Weißen Siedlung. Bewerbungsfrist: 07.06.2017 [mehr]
  • Quartiersflyer Mai 2017

    Die aktuelle Mai-Ausgabe des Quartiersflyers "Weiße Siedlung Aktuell" versorgt Sie wieder mit Hinweisen, Aktionen und Veranstaltungen aus dem Quartier. Der Frühling steht vor der Tür und es beginnt die Zeit, wo die ersten Feste draußen gefeiert werden können. In der Weißen Siedlung findet am 13. Mai anlässlich des Tages der Städtebauförderung ab 17 Uhr ein Fußballturnier auf dem neu gestalteten blauen Bolzplatz statt. Bereits eine Woche vorher feiern wir am 6. Mai auf dem Mehrgenerationenplatz das Frühlingsfest. Und da aller guten Dinge Drei sind, veranstaltet der Nachbarschaftstreff am 19. Mai ab 15 Uhr das „Fest der Nachbarn“. Alle Nachbarn sind herzlich eingeladen sich mit selbst gebackenem Kuchen in geselliger Runde auszutauschen. [mehr]
Sie befinden sich hier: Nachrichten - Aktuell / Ausflug in den Botanischen Garten
Montag, 27.03.2017

Ausflug in den Botanischen Garten

Fernab des städtischen Trubels verbrachten am 15. März rund 20 Bewohnerinnen der Weißen Siedlung einige entspannte Stunden im Botanischen Garten. Gemeinsam fuhren alle vom Nachbarschaftstreff "Sonnenblick" nach Steglitz-Zehlendorf in die 1904 eröffnete Anlage.

Während des Besuches erklärte Herr Dr. Schembecker vom Freilandlabor Britz allen Interessierten viel über die dort wachsenden Pflanzen in den Gewächshäusern und im Freien. Auf dem gesamten Gelände des größten Botanischen Gartens Deutschland wachsen über 20.000 verschiedene Pflanzenarten. Auch wenn sich zu dieser Jahreszeit noch nicht alle Blumen in Ihrer vollen Pracht zeigten, so war es dennoch ein sehr entspannter und interessanter Ausflug und eine schöne Abwechslung zum Alltag.

Organisiert wurde der Ausflug vom Freilandbor Britz e.V. zusammen mit dem Nachbarschaftstreff Sonnenblick. Finanziert wird das Projekt „Natur- und Umweltschutz in der Weißen Siedlung - ein Thema für alle Generationen“ aus dem Projektfonds des Programmes Soziale Stadt.

Text und Fotos: QM Weiße Siedlung / Weeber + Partner