Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer Juli 2019

    Die Weiße Siedlung hat einen neuen Quartiersrat. Um sich für ihre Nachbarschaft einzusetzen, hatten sich 25 engagierte Bewohnerinnen und Bewohner für den Quartiersrat zur Wahl gestellt. Alle erhielten ausreichend Stimmen und werden dem künftigen Quartiersrat angehören. Die 12 Mitglieder mit der höchsten Stimmenanzahl sind stimmberechtigt, alle weiteren sind ihre Stellvertreter. Das Quartiersmanagement-Team begrüßt die gute Wahlbeteiligung und gratuliert dem neuen Quartiersrat! Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit bei der Entwicklung der Weißen Siedlung und wünschen uns miteinander viel Erfolg. Das und viele weitere Tipps, Treffs und Termine finden Sie im aktuellen Quartiersflyer. Sie können ihn hier herunterladen. [mehr]
Sie befinden sich hier: Nachrichten - Aktuell / Drei Dezember-Aktionen mit dem Freilandlabor Britz
Mittwoch, 28.11.2018

Drei Dezember-Aktionen mit dem Freilandlabor Britz

Wasser schon immer über Wasser wissen wolltet

Wir alle wissen, dass Wassertrinken wichtig ist. Aber muss es immer Wasser in Plastikflaschen vom Supermarkt sein? Im Vergleich zu Mineralwasser aus der Flasche enthält das Berliner Trinkwasser zum Teil sogar mehr Mineralstoffe. Außerdem ist es frei von Schadstoffen und es schmeckt lecker.

Das Freilandlabor Britz lädt Kinder zu einem Workshop ein, bei dem es rund um das Thema Wasser geht.

 

Wann?
Montag, 3. Dezember 2018, 15-17 Uhr

Treffpunkt
Kinderclubhaus Dammweg, Steinbockstr. 25, 12057 Berlin

Hier können Sie das Plakat herunterladen.

 

Gewürze

Gewürze spielen nicht nur in der Weihnachtszeit, sondern das ganze Jahr über in unserem Alltag eine wichtige Rolle. So werden all unsere Speisen mit Gewürzen verfeinert, die von heimischen und exotischen Kräutern stammen. Wie groß die Vielfalt der Gewürze ist, erläutert Ursula Müller.

Wann?
Mittwoch, 5. Dezember 2018, 10.30 Uhr

Treffpunkt
Nachbarschaftstreff „Sonnenblick“, Dieselstr. 3, 12057 Berlin

Das Plakat zum Herunterladen finden Sie hier.

 

Papperla Blatt – Alles rund ums Papier

Papier ist aus unserem Leben schwer wegzudenken. Zu Hause haben wir Zeitungen, Werbebroschüren und Kataloge aus Papier, in der Schule schreiben wir in Hefte aus Papier und sogar auf der Toilette ist Papier wichtig.

Eigentlich ist Papier viel zu wertvoll, um es nach nur kurzem Gebrauch in den Müll zu werfen, denn für seine Herstellung müssen viele Bäume gefällt werden.

Wie wir Papier sparen können, wollen wir in diesem Workshop herausfinden.

Wann?
Montag, 10. Dezember 2018, 15-18 Uhr

Treffpunkt
Kinderclubhaus Dammweg, Steinbockstr. 25, 12057 Berlin

Hier gibt es das Plakat zum Download.

Plakate: Freilandlabor Britz e. V.