Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer Juli 2019

    Die Weiße Siedlung hat einen neuen Quartiersrat. Um sich für ihre Nachbarschaft einzusetzen, hatten sich 25 engagierte Bewohnerinnen und Bewohner für den Quartiersrat zur Wahl gestellt. Alle erhielten ausreichend Stimmen und werden dem künftigen Quartiersrat angehören. Die 12 Mitglieder mit der höchsten Stimmenanzahl sind stimmberechtigt, alle weiteren sind ihre Stellvertreter. Das Quartiersmanagement-Team begrüßt die gute Wahlbeteiligung und gratuliert dem neuen Quartiersrat! Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit bei der Entwicklung der Weißen Siedlung und wünschen uns miteinander viel Erfolg. Das und viele weitere Tipps, Treffs und Termine finden Sie im aktuellen Quartiersflyer. Sie können ihn hier herunterladen. [mehr]

Eröffnung des neuen Innenhofes im Jugendtreff Sunshine Inn

Das Sunshine Inn hat am Freitag, den 2. Oktober 2009 den neu gestalteten Innenhof eingeweiht, der sich direkt hinter dem Jugendtreff in der Sonnenallee 273 befindet. Trotz des schlechten Wetters waren ca. 40-45 Gäste bei der Eröffnung mit dabei, die sich während des Regens im Sunshine Inn aufhielten oder unter dem Pavillon oder der Überdachung des Jugendtreffs Schutz suchten.

Neben der Präsentation des neuen Bereichs konnten gleichzeitig einige Ergebnisse aus dem Graffity-Workshop der Jugendlichen bewundert werden. Dazu gab es eine Ausstellung mit Leinwänden und Bildern des Workshops. Zum weiteren Programm gehörte die Präsentation der neuesten, selbst verfassten Songs des Musikprojektes und ein Live-Auftritt von Key One und seiner Crew. Durch das kulturellen Programm führte weiterhin eine kleine Boxshow, als Ergebnis eines stattgefundenen Box-Workshops im Sunshine Inn. Der Innenhof selbst wurde von den Jugendlichen zur Feier des Tages mit Kerzenlicht und Lichterketten dekoriert. Für das leibliche Wohl während der Eröffnungsfeier sorgte die Kochgruppe des Sunshine Inn. Neben Gemüseeintöpfen und Salaten, die von den Jugendlichen vorbereitet wurden, gab es zusätzlich leckere Spezialitäten vom Grill.

Die Gestaltung des Innenhofes wurde von Jugendlichen der Freizeiteinrichtung durchgeführt. Sie beschnitten nicht nur die vorhandenen Bäume oder jähten Unkraut, sondern haben auch ein Beet bepflanzt und die neu erworbenen Gartenmöbel für den Innenhof zusammengebaut. Die Erneuerung des Innenhofes im Sunshine Inn konnte aufgrund der finanziellen Unterstützung im Rahmen des Projektes "Freizeitangebote im Sunshine Inn" (QF3-Projekt) realisiert werden.