Suche

Top Themen

  • Auswahlverfahren 'Aktiv im Raum', Verlängerung der Bewerbungsfrist

    Das Quartiersmanagement Weiße Siedlung Dammweg sucht in Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem Bezirksamt Neukölln einen geeigneten Träger für Angebote zur Freizeitgestaltung und Gewaltprävention für 'Lückekinder' in der Weißen Siedlung. Bewerbungsfrist: 07.06.2017 [mehr]
  • Quartiersflyer Mai 2017

    Die aktuelle Mai-Ausgabe des Quartiersflyers "Weiße Siedlung Aktuell" versorgt Sie wieder mit Hinweisen, Aktionen und Veranstaltungen aus dem Quartier. Der Frühling steht vor der Tür und es beginnt die Zeit, wo die ersten Feste draußen gefeiert werden können. In der Weißen Siedlung findet am 13. Mai anlässlich des Tages der Städtebauförderung ab 17 Uhr ein Fußballturnier auf dem neu gestalteten blauen Bolzplatz statt. Bereits eine Woche vorher feiern wir am 6. Mai auf dem Mehrgenerationenplatz das Frühlingsfest. Und da aller guten Dinge Drei sind, veranstaltet der Nachbarschaftstreff am 19. Mai ab 15 Uhr das „Fest der Nachbarn“. Alle Nachbarn sind herzlich eingeladen sich mit selbst gebackenem Kuchen in geselliger Runde auszutauschen. [mehr]
Sie befinden sich hier: Nachrichten - Aktuell / FUNTASTICS auf Seminarfahrt
Donnerstag, 20.04.2017

FUNTASTICS auf Seminarfahrt

Neun Mitglieder der FUNTASTICS - Peer Helper aus der Weißen Siedlung - begaben sich vom 10. bis 12. April auf Seminarfahrt ins Schlaubetal, um sich zu vielen Themen fit zu machen.

Kreative Ideen wurden entwickelt, wie man mit wenig Aufwand Kinder und Jugendliche zum Mitmachen bei Ball-, Lauf- und Geschicklichkeitsspielen motivieren kann. Auf dem Programm standen auch Rollenspiele, um zum Beispiel praktisch die Schlichtung von Konflikten zu üben. Darüber hinaus hatte die Gruppe viel Spaß beim Wandern, beim Sport und beim Bau eines Tipi, wo es darauf ankam, etwas gemeinsam als Team zu schaffen.

Die neu gewonnenen Kenntnisse wollen die FUNTASTICS in den Pfingstferien anwenden, wenn es wieder Ferienangebote für die Kinder aus dem Quartier gibt. Beim Auswertungsgespräch eine Woche später waren alle der Meinung, dass man eine solche Seminarfahrt unbedingt wiederholen sollte.

Die FUNTASTICS werden aus dem Projektfonds des Programms Soziale Stadt finanziert.

Text und Fotos 1-3: Ines Veits, Fotos 4-5: QM Weiße Siedlung / Weeber + Partner