Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer August 2017

    Auch in den Sommerferien werden im August in der Weißen Siedlung viele Aktionen und Möglichkeiten für Freizeitgestaltung, nachbarschaftliche Gespräche und auch Beratung bei sozialen Themen angeboten. Näheres erfahren Sie im monatlich erscheinenden Quartiersflyer für die Weiße Siedlung. [mehr]
Sie befinden sich hier: Nachrichten - Aktuell / Spannendes erleben mit dem Freilandlabor Britz e.V.
Dienstag, 04.07.2017

Spannendes erleben mit dem Freilandlabor Britz e.V.

Mit dem Freilandlabor Britz e.V. lassen sich in dieser und der nächsten Woche wieder viele spannende Fragen Antworten rund um die Natur und den Umweltschutz entdecken!

  • Wie leben Schnecken?

Haben Schnecken eigentlich Füße? Wie hören sich die Geräusche von Schnecken beim Fressen an? Und wo verstecken Schnecken ihre Eier? Diesen und anderen spannenden Fragen über Schnecken wollen wir nachgehen und die Tiere auch beobachten.

Termin: Donnerstag, 6. Juli 2017, 15.30 - 17 Uhr
Ort: Familienzentrum Kita Debora, Aronsstr. 134, 12057 Berlin

  • Kräuter des Hexengartens

Der Hexengarten, ein mittelalterlich gestalteter Burg- und Kräutergarten im Britzer Garten, beherbergt nicht nur viele Kräuter der Küche, sondern auch eine große Anzahl von Heilkräutern. In einer Führung wollen wir mehr über die verschiedenen Kräuter erfahren.

Termin: Mittwoch, 5. Juli 2017, 10 - 14 Uhr
Treffpunkt: Nachbarschaftstreff Sonnenblick, Sonnenallee 273, 12057 Berlin
Anmeldung: Nachbarschaftstreff Sonnenblick, Tel.: 392 01 032

  • Basteln mit Recyclingmaterialien

Vieles, was wir einfach als Abfall wegwerfen, ist oft viel zu schade dafür,
denn damit lässt sich noch etwas Schönes basteln, z.B. Geldbörsen
und Pflanzgefäße aus Getränkekartons oder Bilderrahmen aus Altpapier.
Das Freilandlabor Britz lädt zum Basteln ein.

Termin: Mittwoch, 12. Juli 2017, 15 - 17 Uhr
Treffpunkt: Nachbarschaftstreff Sonnenblick, Sonnenallee 273, 12057 Berlin

Text: K. Heinze, Plakate: Freilandlabor Britz e.V.