Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer August 2017

    Auch in den Sommerferien werden im August in der Weißen Siedlung viele Aktionen und Möglichkeiten für Freizeitgestaltung, nachbarschaftliche Gespräche und auch Beratung bei sozialen Themen angeboten. Näheres erfahren Sie im monatlich erscheinenden Quartiersflyer für die Weiße Siedlung. [mehr]
Sie befinden sich hier: Nachrichten - Aktuell / Von Früchten und Bienen in der Weißen Siedlung
Mittwoch, 09.08.2017

Von Früchten und Bienen in der Weißen Siedlung

Es macht viel Spaß, gemeisam die Natur zu entdecken: Die kommenden zwei Termine des Freilandlabor Britz e.V. in der Weißen Siedlung bieten sich dafür an: 

Jetzt im August haben die Wespen wieder Hochkonjunktur und summen um uns herum. Wie diese und andere Insekten leben, erläutert Dr. Schembecker am 9. August. Die Früchtes des Sommers genießen aber nicht nur die Insekten, viel mehr lässt sich jetzt schon leckere Marmelade daraus kochen. Der Termin hierfür findet am 10. August statt!

  • Es summt und brummt!

Im August sind sie überall zu entdecken: Bienen, Hummeln, Hornissen und vor allem Wespen. Sie alle sind weniger gefährlich als man denkt. Wie diese Insektenarten leben und wie wir Menschen mit ihnen leben können, erläutert Dr. Schembecker vom Freilandlabor Britz e.V.

Termin: Mittwoch, 9. August 2017, 15 - 17 Uhr
Ort: Nachbarschaftstreff Sonnenblick, Sonnenallee 273, 12057 Berlin

  • Gemeinsam Marmelade kochen

Viele Früchte wie Johannisbeeren, Erdbeeren, Himbeeren und Kirschen sind jetzt reif. Man kann die Früchte natürlich roh essen, aber daraus auch eine leckere Marmelade zubereiten. Erwachsene und Kinder sind herzlich zum Marmelade kochen eingeladen.

Termin: Donnerstag, 10. August 2017, 15.30 - 17 Uhr
Ort: Familienzentrum Kita Debora, Aronsstr. 134, 12057 Berlin

Text: K. Heinze, Plakate/Text: Freilandlabor Britz e.V.