Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer Februar 2024

    Im Februar ist Fasching! Deshalb gibt es selbstverständlich einen Faschingsnachmittag im Kiezcafé und am Rosenmontag die Faschingsparty im Stadtteilzentrum "mittendrin". Und auch danach ist noch lang nicht alles vorbei. Bingonachmittage, Beratungen, Spaziergänge und viele weitere Termine sowie Tipps und Treffs finden Sie im Quartiersflyer für den Februar, den Sie hier herunterladen können. [mehr]
Sie befinden sich hier: Quartiersrat

Quartiersrat

Die Verbesserung des Lebensumfelds in der Weißen Siedlung soll gemeinsam mit allen, die hier leben und arbeiten geschehen. Sie kennen die Stärken, aber auch die Schwächen und wissen, welche Verbesserungen konkret nötig sind. Deshalb gibt es einen Quartiersrat.

Er entscheidet mit über die dem Quartiersmanagement zur Verfügung stehenden Fördermittel aus dem Programm "Sozialer Zusammenhalt". Daneben ist der Quartiersrat auch Ansprechpartner für Probleme und Wünsche der Bewohnerschaft aus unserem Kiez. Er berät über Ideen, Strategien und konkrete Vorhaben für die Weiße Siedung und entwickelt gemeinsam mit anderen Akteuren Projektideen.

Der Quartiersrat wird alle zwei Jahre neu gewählt. Im Oktober 2023 fand die Neuwahl des Quartiersrates statt. Er besteht aus 18 Mitgliedern, davon sind 10 Bewohnerinnen und Bewohner der Siedlung, 8 Mitglieder kommen aus den Einrichtungen des Quartiers.

 

Bewohnergruppe:

Leonhard Fricke, Samira S., Erika Slopianka, Eduard A., Waltraud Kottlors, Renate Böttner, Bernd Schulze, Mervet Najar, Ertugrul Saylik, Kristin Werner

 

Vertreterinnen und Vertreter der Einrichtungen des Quartiers:

Susanne Allgaier-Parda (Stadtteilzentrum “mittendrin“)
Debora Harder (Familienzentrum Debora)
Hamza El-Khalaf (Jugendtreff Sunshine Inn)
Tanja Molkenthin (Clubhaus Phase II)
Heike Kuhz (Kita Debora)
Eileen Lampert (Nachbarschaftstreff Sonnenblick)
Karoline Pocko Mouckoury (Sonnen-Grundschule)
Denise Stolp (Adler Group)

 

Text und Foto: QM Dammwegsiedlung/Weiße Siedlung W+P GmbH