Suche

Top Themen

  • Corona-Virus: So bleiben Sie gesund, ohne sich zu langweilen!

    Damit wir alle gesund bleiben, sind einige Dinge sehr wichtig! Wir müssen alle darauf achten, regelmäßig und gründlich die Hände zu waschen. Von anderen Menschen sollten wir mindestens 1,5 Meter Abstand halten. Außerdem sollten wir uns nicht in Gruppen versammeln. Weitere Infos für Eltern und Kinder finden Sie hier im Artikel. [mehr]
  • Quartiersflyer Juni 2020

    Durch das Coronavirus waren die letzten Monate für uns alle besonders herausfordernd. Wir haben sehr viel Solidarität in der Nachbarschaft erlebt und wissen die Bemühungen aller, sich an die neuen Hygiene- und Abstandsregeln zu halten, zu schätzen. Die Streetworker von Outreach, der Nachbarschaftstreff Sonnenblick, viele Bewohnerinnen und Bewohner und ehrenamtlich Engagierte bieten seit Wochen Nachbarschaftshilfe. Ihnen gilt unser Dank! Mit den ersten Lockerungen der neuen Regeln lädt der Nachbarschaftstreff Sonnenblick zusammen mit Brand e. V. vom 18.-21.6. zur Kulturwoche von "Kultur vor der Haustür" ein. Das und mehr zur Situation im neuen Quartiersflyer, den Sie hier herunterladen können. [mehr]

Eröffnung des neuen Innenhofes im Jugendtreff Sunshine Inn

Das Sunshine Inn hat am Freitag, den 2. Oktober 2009 den neu gestalteten Innenhof eingeweiht, der sich direkt hinter dem Jugendtreff in der Sonnenallee 273 befindet. Trotz des schlechten Wetters waren ca. 40-45 Gäste bei der Eröffnung mit dabei, die sich während des Regens im Sunshine Inn aufhielten oder unter dem Pavillon oder der Überdachung des Jugendtreffs Schutz suchten.

Neben der Präsentation des neuen Bereichs konnten gleichzeitig einige Ergebnisse aus dem Graffity-Workshop der Jugendlichen bewundert werden. Dazu gab es eine Ausstellung mit Leinwänden und Bildern des Workshops. Zum weiteren Programm gehörte die Präsentation der neuesten, selbst verfassten Songs des Musikprojektes und ein Live-Auftritt von Key One und seiner Crew. Durch das kulturellen Programm führte weiterhin eine kleine Boxshow, als Ergebnis eines stattgefundenen Box-Workshops im Sunshine Inn. Der Innenhof selbst wurde von den Jugendlichen zur Feier des Tages mit Kerzenlicht und Lichterketten dekoriert. Für das leibliche Wohl während der Eröffnungsfeier sorgte die Kochgruppe des Sunshine Inn. Neben Gemüseeintöpfen und Salaten, die von den Jugendlichen vorbereitet wurden, gab es zusätzlich leckere Spezialitäten vom Grill.

Die Gestaltung des Innenhofes wurde von Jugendlichen der Freizeiteinrichtung durchgeführt. Sie beschnitten nicht nur die vorhandenen Bäume oder jähten Unkraut, sondern haben auch ein Beet bepflanzt und die neu erworbenen Gartenmöbel für den Innenhof zusammengebaut. Die Erneuerung des Innenhofes im Sunshine Inn konnte aufgrund der finanziellen Unterstützung im Rahmen des Projektes "Freizeitangebote im Sunshine Inn" (QF3-Projekt) realisiert werden.