Suche

Top Themen

  • Corona-Virus: So bleiben Sie gesund, ohne sich zu langweilen!

    Damit wir alle gesund bleiben, sind einige Dinge sehr wichtig! Wir müssen alle darauf achten, regelmäßig und gründlich die Hände zu waschen. Von anderen Menschen sollten wir mindestens 1,5 Meter Abstand halten. Außerdem sollten wir uns nicht in Gruppen versammeln. Weitere Infos für Eltern und Kinder finden Sie hier im Artikel. [mehr]
  • Quartiersflyer Juni 2020

    Durch das Coronavirus waren die letzten Monate für uns alle besonders herausfordernd. Wir haben sehr viel Solidarität in der Nachbarschaft erlebt und wissen die Bemühungen aller, sich an die neuen Hygiene- und Abstandsregeln zu halten, zu schätzen. Die Streetworker von Outreach, der Nachbarschaftstreff Sonnenblick, viele Bewohnerinnen und Bewohner und ehrenamtlich Engagierte bieten seit Wochen Nachbarschaftshilfe. Ihnen gilt unser Dank! Mit den ersten Lockerungen der neuen Regeln lädt der Nachbarschaftstreff Sonnenblick zusammen mit Brand e. V. vom 18.-21.6. zur Kulturwoche von "Kultur vor der Haustür" ein. Das und mehr zur Situation im neuen Quartiersflyer, den Sie hier herunterladen können. [mehr]
Sie befinden sich hier: Nachrichten - Aktuell / Quartiersflyer März 2020
Montag, 02.03.2020

Quartiersflyer März 2020

Ein Dankeschön an alle ehrenamtlich Engagierten

Viele Menschen engagieren sich für die Weiße Siedlung, tragen so zu einem besseren nachbarschaftlichen Miteinander bei und helfen die Lebensverhältnisse im Quartier zu verbessern. Um sich für dieses Engagement zu bedanken, hatte das Quartiersmanagement am 19. Februar alle Ehrenamtlichen und Kooperationspartner zum jährlichen Ehrenamtsempfang eingeladen.

Der Referatsleiter der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Herr Hübscher und die Koordinatorin des Quartiersmanagements im Bezirksamt Neukölln Frau Krüger würdigten zusammen mit dem Quartiersmanagement dieses große Engagement mit einer Ehrenamtsurkunde und einem kleinen Geschenk. Der herzliche Dank richtete sich an die Mitglieder des Quartiersrates und der Vergabejury, aber auch an die jungen und älteren Bewohnerinnen und Bewohner, die bei Veranstaltungen helfen, als Elternvertretungen aktiv sind, Lesepatenschaften übernehmen oder sich an der Verschönerung des Wohnumfelds beteiligen. Ein Dankeschön ging auch an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Einrichtungen, die sich sehr für das Quartier und die hier lebenden Menschen engagieren.

Begleitet wurde der Abend wurde durch Musikerinnen und Musiker des Vereins Brandt e. V., die das Projekt „Kultur vor der Haustür“ durchführen. Anlässlich des Ehrenamtsempfangs hatten sie noch eine Überraschung parat, denn das von ihnen eigens für die Siedlung komponierte „Lied der Weißen Siedlung“ hatte Premiere und wurde von allen begeistert mitgesungen.

Das Team vom Quartiersmanagement freut sich auf weitere tatkräftige Unterstützung. Wer Interesse hat, sich ehrenamtlich zu engagieren, kann sich gerne im Quartiersbüro melden.

Das und weitere Tipps, Treffs und Termine finden Sie wie immer auch im aktuellen Quartiersflyer. Sie können ihn hier herunterladen.

 

QM Weiße Siedlung Dammweg W+P GmbH