Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer Oktober 2021

    Mit dem Oktober kommt der Herbst und es werden neue Mitglieder für die Aktionsfondsjury gesucht. Über den Aktionsfonds werden kleinere nachbarschaftliche Projekte bis zu 1.500 € gefördert. Das FuN-Projekt bietet ein buntes Herbstferienprogramm mit Sport, Bewegung, Mal- und Bastelaktionen. Auch das Freilandlabor lädt zum gemeinsamen Basteln ein, und beim Kinder- und Jugendrat können alle zwischen 11 und 18 Jahren ihre Ideen einbringen. Das und viele weitere Treffs, Tipps und Termine im Quartiersflyer für den Oktober, der hier heruntergeladen werden kann.[mehr]
Sie befinden sich hier: Nachrichten - Aktuell / Zwei Ausflüge zum Heidekampgraben mit dem Freilandlabor
Mittwoch, 22.09.2021

Zwei Ausflüge zum Heidekampgraben mit dem Freilandlabor

Früchte im Herbst – Exkursion zum Heidekampgraben

An vielen Gehölzen leuchten im Oktober Früchte in unterschiedlichen Farben. Sie sind jetzt reif. Aber sind sie essbar? Vielleicht schmecken einige sogar richtig lecker. Oder sind sie sauer, mehlig oder gar giftig? Das wollen wir auf einer Exkursion zum Heidekampgraben herausfinden.

Bewohnerinnen und Bewohner der Weißen Siedlung sind zu einem Nachmittagsspaziergang herzlich eingeladen.

Wann? Montag, 4. Oktober 2021, 14 Uhr
Treffpunkt: Nachbarschaftstreff „Sonnenblick“, Dieselstr. 3, 12057 Berlin

Tiere der Nacht – eine abendliche Exkursion zum Heidekampgraben

Wenn die Dämmerung aufzieht, wird es auch in der Natur ruhiger. Die Vögel sammeln sich an ihren Schlafplätzen. Aber nicht alle Tiere schlafen. Die nachtaktiven Tiere wie Igel, Fuchs, Fledermaus und Biber kommen jetzt aus ihren Verstecken hervor und gehen auf Nahrungssuche. Diese Tiere wollen wir am Heidekampgraben aufspüren und beobachten.

Das Freilandlabor Britz lädt Eltern und Kinder herzlich ein, uns zu begleiten.

Wann? Freitag, 1. Oktober 2021, 19 Uhr
Treffpunkt: Clubhaus Phase II, Dammweg 241, 12057 Berlin

Freilandlabor Britz e. V.