Suche

Top Themen

Sie befinden sich hier: Nachrichten - Aktuell
Samstag, 06.01.2007

Aktuell

Hier finden Sie aktuelle Termine und Berichte aus der Weißen Siedlung. Auch auf Ereignisse der letzten Woche blicken wir zurück.

  • Corona-Impfung in der Weißen Siedlung vom 14. bis 16. Mai

    Die Bewohnerinnen und Bewohner der Weißen Siedlung können sich vom 14. bis 16. Mai (Freitag bis Sonntag, 10.00-18.00 Uhr) kostenfrei impfen lassen. Sie können eine Impfung erhalten, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind und in der Aronsstraße (alle Hausnummern), Dieselstraße (alle Hausnummern) oder Sonnenallee 275-281 wohnen. Die Impfungen finden in der Turnhalle der Schule in der Köllnischen Heide (Hänselstraße 6, 12057 Berlin) statt. [mehr]
  • Quartiersflyer Mai 2021

    Jedes Jahr engagieren sich viele Menschen in und für die Weiße Siedlung. Auch im so herausfordernden letzten Jahr haben sich viele Bewohnerinnen und Bewohner ehrenamtlich eingebracht, ihren Nachbarn beim Einkaufen geholfen, die Einrichtungen im Gebiet unterstützt oder beispielsweise auch bei Putzaktionen im Quartier geholfen. Sowohl bei diesen Bewohnerinnen und Bewohnern als auch bei allen Kooperationspartnerinnen und -partnern möchte sich das Team vom Quartiersmanagement Dammwegsiedlung/Weiße Siedlung recht herzlich bedanken. Das und viele Tipps, Termine und Adressen finden Sie im neuen Quartiersflyer, den Sie hier herunterladen können. [mehr]
  • Von der Gartenarbeitsschule zum Nachbarschaftscampus – hier tut sich was!

    Wer heute am Dammweg vor der Nummer 216 steht, merkt noch nicht viel davon, was sich künftig hinter dem Gartentor entwickeln wird. Auf dem Areal des ehemaligen Schulgartens der Carl-Legien-Schule passiert eine ganze Menge: Ein neuer Ort für Kunst und Kreativität, zum Durchatmen und Aufeinanderzugehen soll hier als Zwischennutzung (erstmal für ein Jahr) entstehen. [mehr]
  • Unterstützung für kleine Projekte und Aktionen in der Weißen Siedlung

    Ihre Nachbarschaft braucht Ihre Ideen! Aus dem Aktionsfonds stehen jedes Jahr insgesamt 10.000 Euro für kleine ehrenamtliche Projekte und nachbarschaftliche Aktionen zur Verfügung. Pro Aktion oder Projekt können für Sachmittel für Pflanzaktionen, Nähwerkstätten, Picknicks, Musikunterricht, Bastelaktionen, Feste, Märkte, Sportturniere usw. je bis zu 1.500 Euro beantragt werden. Reichen Sie bis zum 23.4. Ihre Anträge ein! [mehr]
  • Familientipps vom Freilandlabor zu Ostern

    Ostern werden wir in diesem Jahr nicht so feiern können wie sonst. Die Corona-Schutzverordnungen verbieten uns, dass wir uns mit Freundinnen und Freunden treffen und gemeinsam feiern können. Wir lassen uns aber nicht die Laune vermiesen und machen es uns zu Hause schön mit selbst gebasteltem Osterschmuck und mit selbst bemalten Eiern. Tipps vom Freilandlabor Britz [mehr]
  • Ostergrüße vom Quartiersmanagement

    Das Team vom Quartiersmanagement Weiße Siedlung Dammweg wünscht allen Anwohnerinnen und Anwohnern sowie allen Kooperationspartnern und weiteren Unterstützern eine sonnige Frühlingszeit und frohe Ostern! Lassen Sie es sich gut gehen. [mehr]
  • Quartiersflyer April 2021

    Berlin Mondiale (Kulturnetzwerk Neukölln e.V.) ist seit diesem Jahr auf der Fläche der ehemaligen Carl-Legien-Oberschule am Dammweg 216 ktiv und es wird verschiedene kulturelle, künstlerische und gärtnerische Aktionen geben. Schauen Sie gern vorbei! Am Mittwoch, den 21. April gibt es wieder eine kleine Aktion von Restlos Glücklich. Das Team verteilt Überraschungstüten mit Rezepten und Tipps für eine nachhaltige Küche. Gute Nachrichten für die Kinder: Das Projekt "Freizeit und Nachbarschaft in der Weißen Siedlung" (FuN) findet während der Osterferien wieder statt. Das alles und mehr Tipps, Termine und Adressen im neuen Quartiersflyer, hier zum Herunterladen. [mehr]
  • Eier natürlich färben

    Eier selbst färben ist einfach und geht ganz ohne Chemie. Restlos Glücklich zeigt, wie. Außerdem werden auch für den April wieder Rezepte für das Kochbuch der Weißen Siedlung gesucht. Thema dieses Mal: Natürlich farbenfroh! [mehr]
  • Ostersteine suchen mit dem Familienzentrum Debora

    Der Osterhase versteckt in unserem Kiez Ostersteine! Wer sie findet und zurückbringt, kann sie vor dem Familienzentrum Debora gegen eine Überraschung tauschen. Die Suche startet am 28.3. um 14 Uhr. Getauscht werden kann am 6.4. und am 8.4. jeweils ab 15 Uhr. [mehr]
  • Neue Tipps von Restlos Glücklich

    Am 18. März 2021 war Welt-Recycling-Tag. Das hat Restlos glücklich zum Anlass genommen, um auf den verschwenderischen Umgang mit Nahrungsmitteln aufmerksam zu machen. Hier sind einige neue Tipps rund ums Thema Wiederverwertung – von Rezepten für leckere Reste-Snacks bis zu Film-Empfehlungen. Und bei der Entstehung des Rezeptbuchs der Weißen Siedlung kann auch jede und jeder mithelfen. [mehr]
Hrsg. QM Weiße Siedlung / Weeber + Partner