Suche

Top Themen

  • Corona-Virus: So bleiben Sie gesund, ohne sich zu langweilen!

    Damit wir alle gesund bleiben, sind einige Dinge sehr wichtig! Wir müssen alle darauf achten, regelmäßig und gründlich die Hände zu waschen. Von anderen Menschen sollten wir mindestens 1,5 Meter Abstand halten. Außerdem sollten wir uns nicht in Gruppen versammeln. Weitere Infos für Eltern und Kinder finden Sie hier im Artikel. [mehr]
  • Quartiersflyer Juli 2020

    Einen Sommerurlaub wie sonst wird es bei vielen dieses Jahr eher nicht geben, eine schöne und erlebnisreiche Ferienzeit kann man jedoch auch bei uns verbringen: Im Clubhaus Phase 2 gibt es verschiedene Gruppenangebote und gemeinsam mit dem Freilandlabor finden Ausflüge zu spannenden Orten in Berlin statt. Das Familienzentrum Debora veranstaltet in den letzten drei Ferienwochen Familiennachmittage auf den Freiflächen neben der Kita Debora und im gleichen Zeitraum finden verschiedene Ferienangebote mit dem Projekt FUN direkt auf den Grünflächen der Weißen Siedlung statt. Wer Lust hat, noch mehr zu unternehmen, kann mit dem Kauf des Super-Ferien-Pass (einmalig 9 Euro) viele Angebote in der ganzen Stadt vergünstigt erleben. Das alles und vnoch mehr Tipps, Treffs und Termine finden Sie im aktuellen Quartiersflyer. Sie können ihn hier herunterladen.[mehr]
Sie befinden sich hier: Nachrichten - Archiv / Artikel aus 2012 / Der Quartiersrat ist neu gewählt!

Der Quartiersrat ist neu gewählt!

Viele Bewohnerinnen und Bewohner aus der Siedlung haben sich an der Wahl beteiligt und dafür möchten wir uns recht herzlich bedanken. Die öffentliche Auszählung fand am 9. November im Nachbarschaftstreff Sonnenblick statt. Dem neu gewählten Quar­tiersrat gehören 15 Mitglieder und 12 Vertreter an.

Der Quartiersrat setzt sich aus zwei Gruppen zusammen: die Gruppe der Bewohner und die Gruppe der Akteure.

Gewählte Mitglieder der Bewohnergruppe sind: Rabih Abou Jamous, Sakine Akgül, Renate Böttner, Susanne Büyükuzun, Elke Jasse, Christa Müller, Havva Salman, Sigrid Schulze und Ilyas Yorgun. Stellvertretend unterstützen Ryszard Stuchlik, Sabine Tröschel, Brigitte Döhring und Barbara Steinert das Bewohner-gremium.

Von den Einrichtungen und Gremien sind im Quartiersrat vertreten: Sonnen-Grundschule (Katja Timm-Djan/Uli Jaensch), Jugendtreff Sunshine Inn (Hamza El-Khalaf/ Hülya Tekin), Jugend-, Kultur-und Werkzentrum Grenzallee/Kinderclubhaus Dammweg (Rainer Sarnowski/Georg Hentrich), Seniorenfreizeitstätte (Elisabeth Kurz), Nachbarschaftstreff „Sonnenblick“ (Erika Rosenberger/Gernot Zes­sin), Kita Debora (Brigitte Welack/ Michaela Stanic´), Jugendbeirat (Kevin Stöckert/Marius Stöckert) sowie Familienzentrum Debora (Susanne Koch/Barbara Kaune-Sachau).

Der Quartiersrat hat am 22. November das erste Mal getagt und als Sprecherin Katja Timm-Djan und als stellvertretenden Sprecher Ryszard Stuchlik gewählt.

Wir gratulieren dem neuen Quartiersrat und der gewählten Sprecherin und dem gewählten stellvertretenden Sprecher und wünschen Ihnen und uns Erfolg und Spaß bei der gemeinsamen Arbeit.