Suche

Top Themen

  • Corona-Virus: So bleiben Sie gesund, ohne sich zu langweilen!

    Damit wir alle gesund bleiben, sind einige Dinge sehr wichtig! Wir müssen alle darauf achten, regelmäßig und gründlich die Hände zu waschen. Von anderen Menschen sollten wir mindestens 1,5 Meter Abstand halten. Außerdem sollten wir uns nicht in Gruppen versammeln. Weitere Infos für Eltern und Kinder finden Sie hier im Artikel. [mehr]
  • Quartiersflyer Oktober 2020

    Auch im Oktober gibt es wieder interessante Angebote in der Weißen Siedlung. Es wird gekocht: Am 6.,13. und 20.10. lädt der Verein Restlos Glücklich die Nachbarschaft zu einem gesunden und interkulturellen Mittagstisch im Nachbarschaftstreff "Sonnenblick" ein. Es wird getrödelt: Am 09.10. findet von 14-18 Uhr auf dem Mehrgenerationsplatz ein Nachbarschaftsflohmarkt statt. Es wird gespielt: Für Kinder und Jugendliche gibt es in den Herbstferien wieder FUN mit attraktiven Spiel- und Freizeitangeboten auf den Grünflächen in der Weißen Siedlung. Das alles und viele weitere Tipps, Treffs und Termine finden Sie im aktuellen Quartiersflyer. Sie können ihn hier herunterladen.[mehr]
Sie befinden sich hier: Nachrichten - Archiv / Artikel aus 2015 / Ehrenamtsempfang im Nachbarschaftstreff

Ehrenamtsempfang im Nachbarschaftstreff

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“ – das fanden auch die rund 80 Gäste des Ehrenamtsempfangs, zu dem das Quartiersmanagement Weiße Siedlung Dammweg am 12. Februar 2015 eingeladen hatte. Es sollte ein Dankeschön sein für die viele ehrenamtlich geleistete Zeit und für nachbarschaftliches Engagement über kulturelle Unterschiede und Altersgrenzen hinweg.

Die Zahl derer, die sich im Quartier ehrenamtlich engagieren, ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Sie tun das im Quartiersrat, in der Vergabejury, im Jugendbeirat, als Lesepaten an der Schule, als ehrenamtliche Helfer bei den verschiedensten Veranstaltungen und Festen, bei Putzaktionen und vieles mehr.

Den Auftakt für den stimmungsvollen Abend gaben die Kinder der Sonnen-Grundschule mit Liedern, bei denen sie von der Schulleiterin Frau Pocko Mockoury auf der Gitarre begleitet wurden.

Die deutschen und türkischen Songs von Ibrahim und Volkan vom Jugendtreff "Sunshine Inn", angereichert mit der Rap-Einlage von Key, beeindruckten im Anschluss alle im Saal.

Als Dankeschön für ihren Einsatz im Quartier in so vielen wichtigen Bereichen erhielten die jungen und reiferen Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler neben einer Dankesurkunde und Blumen einen Kalender mit vielen Fotos aus dem Quartier und einen Geschenkgutschein, den die Wohnungseigentümerin beigesteuert hatte.

Bei leckeren internationalen Gerichten, liebevoll angerichtet vom Team des Nachbarschaftstreffs "Sonnenblick", das auch an diesem Tag durch ehrenamtliche Helfer unterstützt wurde, fand der schöne Abend seinen Ausklang.

Wir bedanken uns bei allen, die zum Gelingen des Empfangs beigetragen haben und freuen uns sehr, dass Sie sich gemeinsam mit uns für eine gute Nachbarschaft einsetzen.

Fotos: QM Weiße Siedlung / Weeber + Partner GmbH / Text: Kerstin Heinze