Suche

Top Themen

  • Corona-Virus: So bleiben Sie gesund, ohne sich zu langweilen!

    Damit wir alle gesund bleiben, sind einige Dinge sehr wichtig! Wir müssen alle darauf achten, regelmäßig und gründlich die Hände zu waschen. Von anderen Menschen sollten wir mindestens 1,5 Meter Abstand halten. Außerdem sollten wir uns nicht in Gruppen versammeln. Weitere Infos für Eltern und Kinder finden Sie hier im Artikel. [mehr]
  • Quartiersflyer Dezember 2020

    Trotz Abstand in Kontakt zu bleiben, ist in diesen schwierigen Zeiten besonders wichtig. Größere Veranstaltungen können aktuell leider nicht stattfinden und viele Angebote in den Einrichtungen werden nicht wie gewohnt durchgeführt.Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dort haben sich deswegen andere Möglichkeiten überlegt, um mit Ihnen auch weiterhin in Verbindung zu bleiben: So nutzen mittlerweile viele Einrichtungen WhatsApp und verschicken regelmäßig interessante Informationen und Tipps an Interessierte. Das alles und viel mehr im neuen Quartiersflyer, hier zum Herunterladen![mehr]

Unterstützung von Anfang an - die Neuköllner Präventionskette

Die Abteilung Jugend und Gesundheit des Bezirksamts Neukölln hat mit der "Neuköllner Präventionskette" ein besonderes Angebot an junge Neuköllner Familien geschaffen: 

Die ersten beiden Lebensjahre eines Kindes sind prägend für das ganze Leben. Darum gilt "früh übt sich" - je eher, desto besser. Schon in der Schwangerschaft können Mütter und Väter die entscheidenden Weichen für die späteren Chancen ihrer Kinder stellen.

In Neukölln unterstützten die Babylotsen junge Familien schon auf der Entbindungsstation. Das zweite Glied, der "Präventionskette" ist dann das Begrüßungspaket mit vielen nützlichen Tipps und Geschenken. Weiter geht es mit dem Neuköllner Familiengutschein für viele gute und informative Veranstaltungen rund ums Kind. Und für unterwegs  gibt es dann die Familien-App für das Smartphone mit Angeboten für Eltern und Kinder von 0 - 6 Jahren. Die App ist kostenlos und auch in türkischer Sprache erhältlich.

Alle Informationen sind auch auf der Website www.gesundes-neukoelln.de erhältlich.

Hier erhalten Sie den Flyer auch zum Download.

Text: Kerstin Heinze, Flyer: BZA Neukölln