Suche

Top Themen

  • Corona-Virus: So bleiben Sie gesund, ohne sich zu langweilen!

    Damit wir alle gesund bleiben, sind einige Dinge sehr wichtig! Wir müssen alle darauf achten, regelmäßig und gründlich die Hände zu waschen. Von anderen Menschen sollten wir mindestens 1,5 Meter Abstand halten. Außerdem sollten wir uns nicht in Gruppen versammeln. Weitere Infos für Eltern und Kinder finden Sie hier im Artikel. [mehr]
  • Quartiersflyer September 2020

    Mit „Jugend mischt mit“ soll die Jugendbeteiligung im Quartier gestärkt werden. Das Team von stadt.menschen.berlin wird einen Jugendrat aufbauen und sucht interessierte Kinder und Jugendliche. Zur Unterstützung von Schullaufbahnen wird im Nachbarschaftstreff Sonnenblick ein modernes „Lerncafé“ eingerichtet. Medienworkshops und professionelle Lernbegleitung sollen Lust und Erfolg beim Lernen fördern. Mit „Gerichte erzählen Geschichten“ möchte der Verein Restlos Glücklich e. V. die Nachbarschaft zum gemeinsamen Kochen animieren. Und in der kommenden dunklen Jahreszeit soll es heißen: „Die Weiße Siedlung leuchtet“. Das alles und noch mehr Tipps, Treffs und Termine im neuen Quartiersflyer, den Sie hier herunterladen können.[mehr]
Sie befinden sich hier: Quartiersrat

Quartiersrat

Die Verbesserung des Lebensumfelds in der Weißen Siedlung soll gemeinsam mit allen, die hier leben und arbeiten geschehen. Sie kennen die Stärken, aber auch die Schwächen und wissen, welche Verbesserungen konkret nötig sind. Deshalb gibt es einen Quartiersrat.

Er entscheidet mit über die dem Quartiersmanagement zur Verfügung stehenden Fördermittel aus dem Programm „Soziale Stadt“. Daneben ist der Quartiersrat auch Ansprechpartner für Probleme und Wünsche der Bewohnerschaft aus unserem Kiez. Er berät über Ideen, Strategien und konkrete Vorhaben für die Weiße Siedung und entwickelt gemeinsam mit anderen Akteuren Projektideen.

Hier können Sie die Geschäftsordnung des Quartiersrats herunterladen.

Der Quartiersrat wird alle zwei Jahre neu gewählt. Im Mai 2019 stand die Neuwahl des Quartiersrates an. Er besteht aus 20 Mitgliedern, davon sind zwölf Bewohner der Weißen Siedlung, acht Mitglieder kommen aus den Einrichtungen des Quartiers. Gewählt wurden außerdem 13 Stellvertreter.

Bewohnergruppe:

Herr Issam Darwich, Frau Beatrice Döhring-Al Diab, Frau Carmen Drechsler, Frau Katharina El-Nasser, Frau Marcella Luongo, Frau Hamsa Odeh, Herr Micha Orth, Frau Mirijam Yilmaz, Frau Meltem Yilmazbas, Herr Adigüzel Yorgun und Herr Ilyas Yorgun

Als Stellvertreter arbeiten mit: Herr Stefan Barth, Frau Renate Böttner, Frau Susanne Derscheid, Frau Claudia Dombrowski, Frau Brigitte Döhring, Frau Waltraud Kottlors, Frau Adisa Memisevic, Frau Christa Müller, Frau Sabrina Neeamuthkhan, Herr Ergün Özcoban, Frau Havva Salman und Frau Sigrid Schulze und Frau Meliha Teker

Vertreter der Einrichtungen des Quartiers:

Von den Einrichtungen und Gremien sind im Quartiersrat vertreten: Sonnen-Grundschule (Gerd Warscheid/Karoline Pocko Moukoury), Jugendtreff Sunshine Inn (Hamza El-Khalaf/Yeliz Ilbegi), Kinderclubhaus Dammweg (Tanja Molkentin), Seniorenvertretung (Elisabeth Kurz/Marion Rau), Nachbarschaftstreff „Sonnenblick" (Eveline Krawczyk/Teresa Gualtieri), Kita Debora (Heike Kuhz/Ariane Tanneberger), Jugendbeirat (Dilsa Demirel) sowie Familienzentrum Debora (Susanne Berstorff/Stephanie Illgen).

Quartiersratssprecherin ist Frau Katharina El-Nasser, Stellvertreter ist Herr Issam Darwich.

 

Text und Foto: QM Weiße Siedlung / Weeber + Partner