Suche

Top Themen

  • Quartiersflyer Mai 2024

    Direkt im Anschluss an den Mai-Feiertag gibt es ein reichhaltiges Programm für Klein und Groß in der Dammwegsiedlung. Los geht's am Samstag, 4. Mai mit einer Kiezrallye für alle. Das heißt basteln, werkeln, spielen und Snacks im Freien für alle. Und das ist nur der Auftakt für einen Monat, der am 31. mit gemeinsamen langen Tafeln mit Kaffee, Kuchen und Musik für alle zuende geht. [mehr]
Sie befinden sich hier: Start

Willkommen in der Weißen Siedlung Dammweg

Aktuelle Informationen für die Weiße Siedlung Dammweg und viele nützliche Hinweise und Adressen gibt es in der Mai-Ausgabe "Weiße Siedlung Aktuell" – TIPPS-TERMINE-TREFFS.

Neuigkeiten aus dem Quartier und Fotos finden Sie in der Rubrik "Aktuelles".

Das aktuelle Integrierte Handlungs- und Entwicklungskonzept 2022 finden Sie hier zum Download. Darin enthalten sind eine Gebietsbeschreibung, das Leitbild und der derzeitige Stand der Gebietsentwicklung sowie die festgestellten Handlungsbedarfe und die Strategie zur Verstetigung.

Schauen Sie einfach mal vorbei!

Viel Spaß beim virtuellen Rundgang durch unsere grüne Weiße Siedlung wünscht Ihnen das Quartiersmanagement-Team.

...............................................................................................................................................................................................................................................................................

  • Kiezrallye in der Dammwegsiedlung

    Bei schönstem Maiwetter startete am Samstag, 4. Mai um 14 Uhr zum Tag der Städtebauförderung zwischen blauem Bolzplatz und ehemaligem AWO-Haus die diesjährige Kiezrallye der Dammwegsiedlung. Alle Bewohnerinnen und Bewohner waren eingeladen im Freien gemeinsam zu basteln, werkeln und spielen. Es gab Snacks, Erfrischungen und Kaffee, Tee und Kuchen. An fünf liebevoll gestalteten Ständen von Einrichtungen im Quartier konnten kleine Aufgaben bewältigt werden. [mehr]
  • Gute Stimmung beim Ehrenamtsempfang im Stadtteilzentrum Köllnische Heide „mittendrin“

    Mit einem Glas Sekt, Orangensaft oder alkoholfreiem Sekt wurden am Donnerstag, 11. April ab 17:30 Uhr die Ankommenden im Stadtteilzentrum „mittendrin“ dem Anlass entsprechend begrüßt. Wie in jedem Jahr ging es darum, all die Ehrenamtlichen zu feiern und für ihren Einsatz zu würdigen, durch den sie in den vergangenen 12 Monaten dazu beigetragen haben, das Miteinander in der Dammwegsiedlung besser, gemeinschaftlicher und fröhlicher zu gestalten. [mehr]
  • Besuch im Nachbarschaftstreff „Sonnenblick“

    Der Nachbarschaftstreff „Sonnenblick“ ist seit einigen Jahren das Herz der Weißen Siedlung. Eileen Lampert hat die Koordination des Nachbarschaftstreffs vor zweieinhalb Jahren für den Träger Stephanus-Stiftung übernommen. Zu diesem Zeitpunkt konnte sie auf schon bestehende Strukturen aufbauen, und es ist ihr gelungen, über die Zeit nicht nur die Veranstaltungen und Reihen, die es bereits gab, am Leben zu erhalten und zu stärken. Darüber hinaus hat sie sie immer wieder um neue Ideen erweitern und bereichern können. [mehr]
  • Bunter Sperrmüll- und Tauschmarkt in der Dammwegsiedlung

    Am Samstag, 9. März fand ein in der Dammwegsiedlung auf dem Mehrgenerationenplatz ein Tausch- und Sperrmüllmarkt statt. Kostenlos abgegeben werden konnten Kleidung, Sperrmüll, Spielzeug, Matratzen, Altholz und Elektrogeräte. Was noch brauchbar war, wurde zum Tausch angeboten. Von 8 bis 13 Uhr kamen so immer wieder Anwohnerinnen und Anwohner mit ihren aussortierten Sachen, unter denen andere immer wieder aufregende Entdeckungen machten. [mehr]