Suche

Top Themen

  • Corona-Virus: So bleiben Sie gesund, ohne sich zu langweilen!

    Damit wir alle gesund bleiben, sind einige Dinge sehr wichtig! Wir müssen alle darauf achten, regelmäßig und gründlich die Hände zu waschen. Von anderen Menschen sollten wir mindestens 1,5 Meter Abstand halten. Außerdem sollten wir uns nicht in Gruppen versammeln. Weitere Infos für Eltern und Kinder finden Sie hier im Artikel. [mehr]
  • Quartiersflyer Juli 2020

    Einen Sommerurlaub wie sonst wird es bei vielen dieses Jahr eher nicht geben, eine schöne und erlebnisreiche Ferienzeit kann man jedoch auch bei uns verbringen: Im Clubhaus Phase 2 gibt es verschiedene Gruppenangebote und gemeinsam mit dem Freilandlabor finden Ausflüge zu spannenden Orten in Berlin statt. Das Familienzentrum Debora veranstaltet in den letzten drei Ferienwochen Familiennachmittage auf den Freiflächen neben der Kita Debora und im gleichen Zeitraum finden verschiedene Ferienangebote mit dem Projekt FUN direkt auf den Grünflächen der Weißen Siedlung statt. Wer Lust hat, noch mehr zu unternehmen, kann mit dem Kauf des Super-Ferien-Pass (einmalig 9 Euro) viele Angebote in der ganzen Stadt vergünstigt erleben. Das alles und vnoch mehr Tipps, Treffs und Termine finden Sie im aktuellen Quartiersflyer. Sie können ihn hier herunterladen.[mehr]
Sie befinden sich hier: Nachrichten - Archiv / Artikel aus 2011 / Quartiersrat stellt Weichen für 2012

Quartiersrat stellt Weichen für 2012

Der Quartiersrat der Weißen Siedlung hat in den letzten Wochen intensiv über die vielen Projektvorschläge aus der Bewohnerschaft beraten. Befürwortet wurde die beiden ganz zentralen Projekte im Quartier, den Nachbarschaftstreff „Sonnenblick“ und die Freizeitangebote im Sunshine Inn, fortzuführen und mit Fördermitteln aus dem Quartiersfonds 3 zu finanzieren.

Darüber hinaus hat der Quartiersrat über weitere Projekte für 2012diskutiert und abgestimmt. Im Rahmen des Quartiersfonds 2 ist geplant, das Familienzentrum „Debora“ in der Kita Debora (ehemalige Aronsstraße) stärker zu unterstützen. Um Kindern auch in den Ferien ein vielseitiges Angebot bieten zu können, wird es wieder ein Ferienprogramm geben. In der Sonnen-Grundschule soll die Bewegungsförderung fortgeführt werden. Auch der Jugendbeirat soll mit Fördermitteln unterstützt werden. Ein weiteres wichtiges Thema ist das Wohnen. Mehr Informationen, Beratung und Austausch zu Fragen der Wohnzufriedenheit werden künftig noch stärker in den Mittelpunkt rücken. 

Genauere Informationen zu den einzelnen Projekten erhalten Sie weiterhin auch auf dieser Quartiersseite.